Bundespräsident Van der Bellen schrieb Geschichte in Gusen!

 
 

Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen nahm am 6. Mai 2017 als erster österreichischer Bundespräsident seit dem Ende des 2. Weltkrieges an einer internationalen Gedenkfeier zu Ehren der mehr als 40.000 KZ-Opfer des ehemaligen Konzentrationslagerkomplexes Gusen I, II & III teil. Bundespräsident Van der Bellen ehrte damit als erster, 72 Jahre Kriegsende, diese größte Gruppe von KZ-Opfern auf heute wieder österreichischem Staatsgebiet in Gusen.

Print Friendly
Email
RAHD

Founding member and member of board, Gusen Memorial Committee (GMC).

Comments are closed.